Es gibt leider kein GWH

Nachdem wir uns nun schlussendlich für ein eher kleines GWH entschieden haben, da wir planmäßig damit „nur“ Tomaten, Gurke und Paprika ziehen wollen, haben wir uns nun komplett gegen ein GWH entschieden. Die jährliche Ersparnis ggü. dem Wochenmarkt taxieren wir auf ca. EUR 100,00. Bei Investitionskosten i.H.v. 2,1 – 2,5 TEUR sind wir, sofern keine Reparatur- oder Wartungskosten hinzukommen bei einer Amortisierung von über 20 Jahren.

Übrigens, das Rennen hätte das Hocklatherm RIGA S, 7,5m² gemacht.

Weiterlesen