Soleier – Rezeptkarte @VikAlex®

Soleier – Rezeptkarte @VikAlex®

Soleier – Rezeptkarte @VikAlex®

Portionen: 1

Du brauchst:

Küchenutensilien

Soleier

Salzlake

Zubereitung

  1. Eier kochen
    • „13-Minuten-Eier“ kochen.
    • Die gekochten Eier im kalten Wasserbad abkühlen lassen.
    • Die Schale der abgekühlten Eier leicht beschädigen.
  2. Gläser auskochen
    • Wasser in dem größeren Kochtopf aufkochen.
    • Die Einmachgläser für die Soleier in das aufgekochte Wasser geben und im kochenden Wasser 10Minuten auskochen.
  3. Salzlake kochen
    • Das Wasser für die Salzlake in dem kleinen Topf aufkochen.
    • Die Zwiebeln grob zerkleinern und in dem Wasser mit aufkochen.
    • Das Meersalz in das kochende Wasser geben.
    • Die aufgekochte Salzlake sieben
  4. Konservieren
    • Die Eier mit der leicht beschädigten Schale in das ausgekochte Einmachglas legen.
    • Mit der gesiebten Salzlake das Einmachglas bis zum Rand füllen.
    Tipp: Zusätzlich noch Pfeffer-, Senfkörner und/oder Zwiebeln verwenden.
  5. Das Glas verschließen und mindestens 4 Tage ruhen lassen. Soleier können einige Monate haltbar sein.

Anmerkung

Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann klicke entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

Kennst Du das Rezept von VikAlex®?

Dieser Eintrag wurde von VikAlex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Kommentar verfassen