Quarkbrötchen – Rezeptkarte @VikAlex®

Quarkbrötchen – Rezeptkarte @VikAlex®

Quarkbrötchen schmecken besonders gut mit einem süßen (Frucht-)Aufstrich.

Quarkbrötchen – Rezeptkarte @VikAlex®

Portionen: 2

Du brauchst:

Küchenutensilien

Teig

Eistreiche

Zubereitung

  1. Den Teig kneten und formen
    1. Die Zutaten aus dem ersten Abschnitt in der Küchenmaschine auf höchster Stufe mit dem Schneebesen aufschlagen.
    2. Den fertigen Quarkteig mit der Teigschaberkarte aus der Rührschüssel auf die bemehlte Teigunterlage holen.
    3. Den Quarkteig mit dem Teigspachtel in gleichgroße Teile trennen.
    4. Die abgestochenen Teigstücke mit etwas Mehl rund schleifen (in Form bringen).
    5. Die einzelnen Teiglinge auf die Dauerbackmatte legen.
  2. Die Brötchen backen
    1. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
    2. Die Eistreiche anrühren, dazu das Ei mit den restlichen Zutaten verquirlen.
    3. Die Eistreiche mit einem Backpinsel auf die Teiglinge streichen.
    4. Im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten backen.
    5. Die fertig gebackenen Quarkbrötchen auf einem Backofenrost mindestens 60 Minuten auskühlen lassen.

Anmerkung

Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann klicke entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

Kennst Du das Rezept von VikAlex®?

Dieser Eintrag wurde von VikAlex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Kommentar verfassen