Druckoptionen:

Pizza-Brötchen (oder Baguette) – Rezeptkarte

Pizza
Zeit
Portionen 3
Du brauchst:
    Küchenutensilien
  • Küchenwaage
  • Multizerkleinerer
  • Dauerbackmatte (alternativ Backpapier)
  • Kräutermesser
  • Käsereibe (für Schnittkäse)
  • Brötchen
  • 3 Brötchen (je Brötchen ca. 100 g)
  • Pizzasoße
  • 100 Gramm Tomaten (Roma)
  • 70 Gramm Tomatenmark 2-fach (o. Zucker & Zusatzstoffen)
  • Basilikum (getrocknet)
  • Majoran (getrocknet)
  • Oregano (getrocknet)
  • Rosmarin (getrocknet)
  • Thymian (getrocknet)
  • Belag
  • 150 Gramm Paprika
  • 60 Gramm Schnittkäse (frisch gerieben)
  • Gewürze
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Zubereitung
  1. Die (übriggebliebenen) Brötchen waagerecht aufschneiden.
  2. Den Backofen auf 250 °C Umluft vorheizen.
  3. Die Pizzasoße zubereiten.
    • Die Tomaten putzen und mit dem Wellenschliffmesser grob würfeln.
    • Den Kräuter-Mix als Gewürzmischung herstellen indem die gewünschten Kräuter vermischt werden.
    • Das gewürfelte Gemüse, die Kräutergewürzmischung und das Tomatenmark mit dem Multizerkleinerer zu einer Pizzasoße vermengen.
    • Die Pizzasoße mit den Gewürzen abschmecken.
    Tipp: Von jedem gewünschten „Kraut“ einen halben TL nutzen – alternativ die Kräutergewürzmischung auf Vorrat herstellen 😉.
  4. Die Paprika putzen und mit dem Gemüsemesser grob würfeln.
  5. Den Käse mit einer Käsereibe reiben.
  6. Die Brötchenhälften in der folgenden Reihenfolge belegen.
    • Pizzasoße
    • Paprika
    • Käse
  7. Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen.
Anmerkung
Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann nutze entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

VikAlex® bedankt sich für Deine Unterstützung!