Druckoptionen:

Pesto „Rosso“ – Rezeptkarte

Pesto
Zeit
Portionen 6
Du brauchst:
    Küchenutensilien
  • Bratpfanne
  • Feinwaage
  • Kochmesser
  • Hochleistungsmixer
  • Pasta
  • 600 Gramm Pasta
  • Pasta-Soße
  • 40 Gramm Pinienkerne (Roma)
  • 100 Gramm Tomaten (getrocknet)
  • 50 Gramm Olivenöl (Extra vergine) (bio)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 Gramm Hartkäse (DOP)
  • Gewürze und Kräuter
  • Meersalz (grob)
  • Basilikum (frisch)
Zubereitung
  1. Basilikum ernten, waschen und trocknen.
  2. Die Pinienkerne in der Bratpfanne rösten.
  3. Die getrockneten Tomaten mit dem Kochmesser zerkleinern.
  4. Den Knoblauch putzen und mit dem Kochmesser grob zerkleinern.
  5. Alle Zutaten mit dem Hochleistungsmixer zu einer homogenen Masse zerkleinern.
    Hinweis: Anstelle eines Hochleistungsmixers kann das Pesto auch mit einem Mörser zubereitet werden. Die Zutatenreihenfolge ändert sich dann. Das Rezept Soße „Pesto alla genovese“ von VikAlex dient als Orientierung.
  6. Die fertige Pasta in das Pesto einrühren, bis sich die Soße überall rumgelegt hat.
  7. Serviert wird die Pasta mit frischem Basilikum.
Anmerkung
Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann nutze entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

VikAlex® bedankt sich für Deine Unterstützung!