Druckoptionen:

Soße „Porree-Sahne“ – Rezeptkarte

Sahnesoße
Zeit
Portionen 3
Du brauchst:
    Küchenutensilien
  • Kochtopf (3 Liter)
  • Schneebesen
  • Tourniermesser
  • Kochmesser
  • Kräutermesser
  • Pasta
  • 300 Gramm Pasta
  • Pasta-Soße
  • 150 Gramm Porree
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 Gramm Schlagsahne (bio)
  • Braten
  • Butterschmalz
  • Gewürze und Kräuter
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Petersilie (frisch)
Zubereitung
  1. Den Porree putzen und mit dem Kochmesser in dünne Ringe schneiden.
  2. Den Knoblauch putzen, zerkleinern und mit der Messerspitze vom Tourniermesser zerdrücken.
  3. Das Butterschmalz im Kochtopf zerlassen.
  4. Die Porreeringe und den zerdrücken Knoblauch im Butterschmalz auf kleiner Stufe dünsten.
  5. Die Schlagsahen hinzugeben und aufkochen.
  6. Die Kräuter ernten, waschen und mit dem Kräutermesser zerkleinern.
  7. Die Soße mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken.
  8. Die fertige Pasta in die Soße einrühren, bis sich die Soße überall rumgelegt hat.
Anmerkung
Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann nutze entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

VikAlex® bedankt sich für Deine Unterstützung!