Menü „Hähnchenbrust“ – Rezeptkarte @VikAlex®

Menü „Hähnchenbrust“ – Rezeptkarte @VikAlex®

Menü „Hähnchenbrust“ – Rezeptkarte @VikAlex®

Portionen: 3

Du brauchst:

Küchenutensilien

Hauptspeise "Hähnchenbrustfilet"

Fleisch

Soße

Gewürze und Kräuter

Sättigungsbeilage "Basmati-Reis"

Zubereitung

Hauptspeise "Hähnchenbrust"

  1. Vorbereitung
    • Das Hähnchenbrustfilet abwaschen und trocken tupfen.
    • Das Hähnchenbrustfilet mit dem Kochmesser in kleine Stücke schneiden.
  2. Braten
    • Das Butterschmalz in der Bratpfanne zerlassen.
    • Das geschnittene Hähnchenbrustfilet würzen und im Butterschmalz anbraten.
      • Hinweis: Das Hähnchenbrustfilet kann auch ganz gelassen werden, dann dauert das Garen jedoch etwas länger.
    • Die Tomaten putzen, grob kleinschneiden und mit in die Pfanne geben.
    • Basilikum ernten, waschen und trocknen.
    • Die abgezupften Basilikumblätter in der Bratpfanne mit anbraten.
    •  
  3. Backen
    • Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
    • Die Zutaten aus der Bratpfanne in eine Kastenform geben und mit Crème fraîche verrühren.
    • Den Mozzarella drüber zupfen.
    • Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen.

Sättigungsbeilage "Basmati-Reis"

  1. Vorbereitung
    • Den Reis im strömenden Wasser gut auswaschen, solange bis das durchfließende Wasser klar ist.
      • Hinweis: Das viele Wasser aus den ersten beiden Schritten ist wichtig, damit das Arsen herausgespült wird.
  2. Kochen
    • Den Reis mit etwa der dreifachen Wassermenge im Kochtopf aufkochen.
    • Wenn das Wasser kocht, die Temperatur etwas nach unten regulieren.
    • Das Olivenöl einrühren und den Reis 10 Minuten quellen
      • Hinweis: Immer wieder umrühren, sonst brennt der Reis an.
    • Wenn der Reis nach etwa 10 Minuten gut aufgequollen ist, ist er fertig.
  3. Serviert wird der Reis geformt – dazu den fertigen Reis in Keksformen anrichten und die Form anschließen wieder wegnehmen.

Anmerkung

Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann nutze entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

Kennst Du das Rezept von VikAlex®?

Gespeichert unter
Dieser Eintrag wurde von VikAlex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Kommentar verfassen