Gewürzgurken & -zwiebeln – Rezeptkarte @VikAlex®

Gewürzgurken & -zwiebeln – Rezeptkarte @VikAlex®

Gewürzgurken & -zwiebeln – Rezeptkarte @VikAlex®

Portionen: 1

Du brauchst:

Küchenutensilien

Essig-Salz-Lake

Gurken & Zwiebeln

Gewürze und Kräuter nach Geschmack

Zubereitung

  1. Gläser sterilisieren

    Die Gläser für die Gewürzgurken- und zwiebeln sterilisieren – also für 10Minuten auf über 100 °C erwärmen. Das geht entweder in einem Wasserbad, oder im Backofen.

    Tipp: Wenn Gläser mit einer Gummidichtung verwendet werden, die Gummidichtung separat im „Essig-Wasser“ auskochen.
  2. Essig-Salz-Lake aufkochen
    Parallel die Essig-Salz-Lake im kleineren Kochtopf aufkochen und anschließend auf 20 – 24 °C abkühlen lassen.
  3. Gemüse klein schneiden

    Währenddessen die Stängel der Gurken abschneiden.

    Tipp: Die Gurken klein schneiden, dann können sie früher gegessen werden, da die Essig-Salz-Lake dann schneller einziehen kann.
  4. Die Zwiebeln und die Kräuter putzen und grob klein schneiden.
  5. Alles an Gemüse und Kräutern in das ausgekochte Glas legen.
  6. Das gefüllte Glas mit der Essig-Salz-Lake bis zum Rand füllen.
  7. Das Glas verschließen und mindestens 4 Tage ruhen lassen.
    Hinweis: Gurken klein geschnitten sind nach 4 Tagen durchgezogen und verzehrbereit. Am Stück brauchen sie ca. 4 Wochen.

Anmerkung

Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann nutze entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

Kennst Du das Rezept von VikAlex®?

Dieser Eintrag wurde von VikAlex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Kommentar verfassen