Druckoptionen:

Fruchtaufstrich – Rezeptkarte

Fruchtaufstrich
Zeit
Portionen 1
Du brauchst:
    Küchenutensilien
  • Küchenwaage
  • Pürierstab
  • Schraubglas
  • Tourniermesser
  • Fruchtaufstrich
  • 200 Gramm Erdbeeren
  • 30 Gramm Rohrohrzucker
  • 1/2 Zitrone, Saft (bio)
Zubereitung
  1. Die Früchte waschen und mit dem Tourniermesser vom Grün und von schlechten Stellen befreien.
    Hinweis: Im Frühling sind die Erdbeeren noch recht sauer, je wärmer es wird, desto süßer sind sie. Tipp: Je nach Saison andere Früchte verwenden.
  2. Alle Zutaten in einen Pürierbecher geben und mit dem Pürierstab pürieren.
    Resteverwertung der ausgepressten Zitrone • In den Geschirrspüler geben, das verleiht einen frischen Geruch und reinigt bzw. desinfiziert gleichzeitig die Maschine und deren Inhalt.
  3. Alle Zutaten in einen Pürierbecher geben und mit dem Pürierstab pürieren.
  4. Den fertigen Fruchtaufstrich in ein Schraubglas umfüllen.
    Hinweis: Der Fruchtaufstrich hält sich ca. eine Woche im Kühlschrank.
Anmerkung
Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann klicke entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

VikAlex® bedankt sich für Deine Unterstützung!