Apfelkuchen – Rezeptkarte @VikAlex®

Apfelkuchen – Rezeptkarte @VikAlex®

Apfelkuchen

Apfelkuchen – Rezeptkarte @VikAlex®

Portionen: 8

Du brauchst:

Küchenutensilien

Ground

Abschnitt I

Abschnitt II

Abschnitt III

Streusel

Guss

Zubereitung

  1. Den Ground zubereiten
    • Die Zutaten aus dem ersten Abschnitt in der Küchenmaschine auf höchster Stufe mit dem Schneebesen schaumig schlagen.
    • Die (trockenen) Zutaten aus dem zweiten Abschnitt in einer separaten Schüssel abwiegen.
    • Alles zusammen mit der Küchenmaschine auf der höchsten Stufe zu einem Teig verrühren.
    • Die Silikon-Backform mit heißem Wasser ausspülen.
    • Den Kuchenteig mit dem Topfschaber gleichmäßig in die Silikon-Backform füllen.
    • Die Äpfel schälen und in „gestückelte Scheiben“ schneiden.
    • Die Apfelscheibchen auf dem Ground verteilen.
  2. Die Streusel zubereiten
    • Das Mehl mit dem Vanillezucker vermengen und mit den Händen in die Butter einkneten.
    • Die Streusel auf den Ground gleichmäßig verteilen.
    Tipp: Kochhandschuhe nutzen.
  3. Den Streuselkuchen backen
    • Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.
    • Den Streuselkuchen im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen.
    • Den Guss sofort nach dem Backen, im noch warmen Zustand diesen drüber gießen.
    • Den fertig gebackenen Kuchen in der Silikon-Backform komplett auskühlen lassen.
    Hinweis: Der Guss schützt den Kuchen vor dem Austrocknen und er bleibt länger saftig. Außerdem spart man sich dann die Sahne zu schlagen 😉.

Anmerkung

Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann nutze entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

Kennst Du das Rezept von VikAlex®?

Dieser Eintrag wurde von VikAlex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Kommentar verfassen