Aioli – Rezeptkarte @VikAlex®

Aioli – Rezeptkarte @VikAlex®

Aioli – Rezeptkarte @VikAlex®

Portionen: 6

Du brauchst:

Küchenutensilien

Aioli

Gewürze

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehe schälen und mit dem Gemüsemesser grob zerkleinern.
    Achtung: Nicht zu viel Knoblauch verwenden.
  2. Die Zutaten für das Aioli in dem Behälter vermengen.
  3. Die vermengen Zutaten mit dem Pürierstab vom Handrührgerät auf der höchsten Stufe festziehen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
    Hinweis: Damit das Olivenöl sich mit der Milch verbinden kann, braucht es einen Emulgator. In diesem Rezept übernimmt der Knoblauch diese Aufgabe.
  4. Das Aioli mit den Gewürzen abschmecken.
  5. Das fertige Aioli bis zum Verzehr im Kühlschrank kaltstellen.

Anmerkung

Spende
  • Dir gefällt das Rezept?
  • Dir gefällt was wir tun?
  • Du möchtest uns unterstützen?

Dann klicke entweder auf einen der Provision-Links oder Spende uns direkt via PayPal eine kleinen Betrag für u. a.

  • die Big5forLive,
  • der Kaffeekasse,
  • dem Rezept oder
  • Betrieb der Webpage

Link PayPal: PayPal.Me/VikAlexLife

Kennst Du das Rezept von VikAlex®?

Dieser Eintrag wurde von VikAlex veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Kommentar verfassen