Gebrannte Mandeln – Rezept des Tages

Heiligabend ist vorbei, die Weihnachtsmärkte sind geschlossen – das bedeutet es ist Zeit für Gebrannte Mandeln – selbstgemacht. Die einen haben den Besuch zum Weihnachtsmarkt einfach nicht geschafft und die anderen wollen gerne leckere Gebrannte Mandeln wieder essen. Daher posten wir heute als „Rezept des Tages“ unseren leckeren Gebrannte Mandeln. Die Mandeln sind schnell zubereitet, kostengünstig und vor allem gesünder als die fertigen aus dem Supermarkt. Wir karamellisieren die Mandeln mit nur 28 % zugesetzten Zucker. Tipp: Wer es gerne etwas weihnachtlicher hat, gibt etwas Zimt dazu.


Gesunde Ernährung
NOVA-Score

Allgemein

Frische, Regionalität und Traditionen, das sind die Punkte die wir unserem Nachwuchs mitgeben.

Entdecke das beste Gebrannte Mandeln Rezept bei VikAlex®. Die Mandeln sind schnell zubereitet, kostengünstig und vor allem gesünder als die fertigen aus dem Supermarkt. Nachdem diese in der Bratpfanne karamellisiert worden sind, backen wir sie im Backofen auf eine praktischen Tupperware Silikon Backunterlage – so bleibt das Backblech sauber. Wir essen diese Weihnachtsmarkt Spezialität gerne in der dunklen Jahreszeit. Wer es gerne etwas weihnachtlicher hat, gibt etwas Zimt dazu. Wir bewahren sie in eine luftdichten Vorratsdose, einem Tupperware Eidgenossen auf.

Hinweis: Es können alle Nuss-Arten verwendet werden. Wichtig ist, dass es ganze Nüsse und welche mit Haut sind. Aufgrund der naturbelassenden Zutaten gehören sie nach dem (angepassten) NOVA-Score zu einer gesunden Ernährung – aufgrund des zugesetzten Zuckers (über 10 %) fallen diese nicht in die beste Kategorie. Wir karamellisieren die Mandeln mit 28 % zugesetzten Zucker.


Küchenutensilien

Wer kennt es nicht, ohne dem richtigen Werkzeug, macht das Arbeiten kein Spaß. Ob nun Arzt, Gärtner, Maler oder Vertriebler – das Arbeitsergebnis wird nur so gut wie das vorhandene Werkzeug ist. Ausgebildete Köche brauchen wahrscheinlich weniger Hilfsmittel wie Hobbyköche, oder die durchschnittliche Familie. Fakt ist, als nicht ausgebildeter Koch macht das Kochen mit den richtigen Hilfsmitteln einfach mehr Spaß und geht auch schneller. Merkt euch: „Wer billig kauft, kauft teuer“. Wir nutzen und können aus ganzem Herzen für dieses Rezept folgende Hilfsmittel wärmstens empfehlen:



Affiliate-Links*


Eckdaten

Gebrannte MandelnEinheitKüche
ProduktpreisEUR      3,17
Produktgewichtkg      0,32
PortionAnzahl realistisch      4,00
PreisEUR/kg      9,90
PortionspreisEUR/Portion (real)      0,79
PortionsgewichtGramm    80,00
Datenstand 2021

Inhaltsstoffe, sortiert nach den prozentualen Anteilen

62,5 % Mandeln, 28,13 % Rohrohrzucker, 9,38 % Wasser

Rezeptkarte

Gebrannte Mandeln – Rezeptkarte

Portionen: 4

Du brauchst:

Küchenutensilien

Gebrannte Mandeln

Abschnitt I

Abschnitt II

Zubereitung

  1. Karamellisieren
    • Die Zutaten aus dem ersten Abschnitt miteinander vermengen.
    • Die Mischung aus dem ersten Schritt im Kochtopf auf mittlerer Hitze (bei uns Stufe 4 von 9 Stufen) 6 Minuten karamelisieren.
    • Das Wasser hinzugeben und weitere 6 Minuten karamelisieren.
    Achtung: Wenn das Wasser komplett verdampft ist, etwas Wasser erneut hinzugeben.
  2. Backen
    • Den Backofen auf 180 °C Umluft
    • Die karamellisierten Mandeln auf einem Backpapier im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen.
    • Nach dem Backen die Mandeln auskühlen lassen, dabei diese voneinander trennen, damit sie nicht verkleben.


Das letzte Wort

Kennst Du ein Industrieprodukt, dass damit ersetzt werden kann?


Hast Du dieses Rezept ausprobiert?

Wie hat es geschmeckt?

Wurde das Rezept verändert?

Nutzt gerne den Kommentarbereich, dann haben alle etwas davon, alternativ unser Kontaktformular.

Kommentar verfassen