Frühstück



Kaum eine Mahlzeit ist kulturbedingt so vielfältig wie das Frühstück: Je nach Land und Kontinent besteht die erste Mahlzeit des Tages aus Cerealien, Brot- und Brötchen, süß oder herzhaft, Eierspeisen wie Rührei, Omelette und Pfannkuchen, aber auch aus Suppen, Reis und Hülsenfrüchten – die Liste ist unendlich!

„Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!“ – diesen Satz hört man oft. Doch ist da eigentlich was dran? Und vor allem: wieso?

An sich ist es ganz logisch: Stell dir ein Fortbewegungsmittel vor, mit dem du eine lange Tour machen möchtest. Wenn du weißt, dass die vorhandene Energie deines Fortbewegungsmittels (bzw. deine eigene!) nicht ausreicht, um die geplante Strecke zurückzulegen – was tust du? Logo! Du sorgst dafür, dass bei der Abfahrt so viel Energie wie möglich vorhanden ist. Genau so verhält es sich auch bei deinem Körper (und deinem Geist!): Wenn der Tag beginnt, ist es an dir, deinem Körper die Energie zukommen zu lassen, die er braucht, um den ganzen Tag über leistungsfähig zu sein. Und das geht eben nur mit einem guten und gesunden Frühstück.

Bei uns beginnt der Tag häufig mit einem Müsli. Wenn alle zur Arbeit, in die Kinderbetreuung oder in die Schule gehen, bleibt leider keine Zeit für ein ausgedehntes Frühstück. Deshalb gibt es bei uns an Wochentagen Cerealien mit Naturjoghurt oder frischer Vollmilch – das ist gesund, gibt Energie und ist schnell angerichtet. Am Sonntag lassen wir es gemütlich angehen, dann backen wir frische Brötchen. Und samstags lassen wir unsere Söhne entscheiden. An diesen Tagen ist es keine Seltenheit, dass es zum Frühstück auch mal etwas Warmes gibt.

Hinweise zu unseren Rezepten

Bei unseren Frühstücksrezepten, die du hier in diesem Buch findest, konzentrieren wie uns auf die, die hauptsächlich auf Naturjoghurt und Vollmilch basieren. Je nach deinem persönlichem Geschmack sind dir hier keine Grenzen gesetzt, und du kannst die Rezepte als Basis nutzen, um deine eigenen Kreationen zu entwickeln!




gerichtrezeptaufwandvas
score
industrie
vergleich
Granola (Nuss-Müsli) klick mich1 ¼ Std.1klick mich
Bichermüsli
Joghurt „Granola“ klick mich¼ Std.1 n.V.
Joghurt-Mix „Kakao-Nibs“ klick mich¼ Std.1 n.V.
Joghurt „Früchte“ klick mich¼ Std.1 n.V.
Kaltes Frühstück

gerichtrezeptaufwandvas
score
industrie
vergleich
Haferbrei klick mich¼ Std.1klick mich
Rührei klick mich¼ Std.1klick mich
Pfannkuchen DE: “Klassik” klick mich½ Std.1klick mich
Pfannkuchen US: “Pancake” klick mich½ Std.1klick mich
Warmes Frühstück


Kommentar verfassen