Anstellgut (ASG) (Portion) – Industrievergleich

Sauerteig als Industrieware? – das brauchst Du nicht, wir haben die Lösung und zeigen Dir mit dem besten Rezept wie Du das Triebmittel selber anrührst.

Selbst zubereiteter Sauerteig kostet je kg deutlich weniger. Aufgrund der eigenen Zubereitung weiß man definitiv was drin ist, bekommt einen einmaligen regionalen Geschmack und kann die Mehlsorte bestimmen.

Hinweis: bei einer guten Pflege kann das Anstellgut einige Jahre alt werden. Nach ein paar Jahren kann (!) es passieren, dass die Triebkraft schwindet. Wenn dieser Fall eintritt, wird eine grundsätzliche und etwas umfangreichere Auffrischung in drei Schritten durchgeführt.

Konservierung: Wenn der Sauerteig bereits alt genug und somit genügend Triebkraft hat, dann ist er soweit, dass er als Backup konserviert werden kann (es wäre doch schade, wenn der Sauerteig einmal kaputtgeht und du wieder von vorne anfangen musst).

Anstellgut (Portion)EinheitKücheIndustrie
ProduktpreisEUR      0,10       0,99
Produktgewichtkg      0,14       0,03
PortionAnzahl Industrie      4,67       1,00
PortionAnzahl realistisch      1,00       1,00
PreisEUR / kg      0,72     33,00
PortionspreisEUR / Portion (real)      0,10       0,99
PortionsgewichtGramm  140,00     30,00
Industrievergleich, Datenstand 2021


Hast Du unser Rezept ausprobiert?

Wie hat es geschmeckt?

Wurde das Rezept verändert?

Nutzt gerne den Kommentarbereich, dann haben alle etwas davon, alternativ unser Kontaktformular.

Kommentar verfassen