Pizzabrötchen @VikAlex®

Pizza mal anders. Pizza ist so vielfältig, warum als Ground nicht mal die selbstgebackenen Sauerteigbrötchen nutzen? Eigentlich sind Pizzabrötchen ein klassischer Partysnack. Bei uns jedoch nicht. Dadurch, das man durchaus von zwei Hälften komplett satt ist, setzen wir dieses Gericht auch ab und zu mal als Hauptspeise ein.

Die Industrie hat dieses Gericht ebenfalls als Verkaufsschlager entdeckt. Die Vorteile beim Selbermachen liegen auf der Hand. Man hat u.a. den Sättigungsgrad in der Hand, man benötigt keine chemischen Zusatzstoffe, es ist günstiger und schmeckt natürlich besser.

Für Informationen bzgl. der Nährwerte einzelnen frischer Produkte. Dadurch, dass wir frisch kochen, haben wir nicht zu allen Zutaten auch die Nährwerte. Folgende Quelle haben wir zur Ergänzung genutzt. Wichtig ist zu wissen, dass die Nährwerte differenzieren, je nach Reifegrad und Sorte einer Frucht.

https://www.bmi-rechner.net/zucker-tabelle.htm

Wie machst Du die Pizzabrötchen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s