Körnerbrot @VikAlex®

Wenn das Standard-Brotrezept steht, kann dieses stetig angepasst werden. Heute haben wir mal eines mit ein paar Körnern im Teig gebacken. Da geht noch mehr, wissen wir :).

Wie mögt Ihr Euer Körnerbrot? Körner im, oder auf dem Teig?

  • Das Fertigprodukt
    • kostet je Portion ca. 1,7-mal mehr wie das selbstgemachte Produkt (Alternativrezeptur).
  • Eine Scheibe Brot = ca. 50g
  • vorher: eine Mahlzeit ca. 500g Brot (ganze Familie), egal ob Bäcker oder Supermarkt.
  • jetzt: max. 250g Brot (ganz Familie). Weitergehende Kosten sind Butter und Aufschnitt, die hier dann fairerweise einkalkuliert werden, da diese Kosten unmittelbar mit der Anzahl der verzehrten Brotscheiben einhergehen.
  • Aufschnitt jetzt, max. 3 Scheiben auf fünf Scheiben Brot. Dadurch, dass auf eine Scheibe Brot eine halbe Scheibe Aufschnitt passt, geht die Rechnung auf.

Hilfsmittel:

  1. Küchenmaschine
  2. 2x kleine Backform, je 500ml

Werbung / Affiliate-Link:

Bosch Küchenmaschine OptiMUM MUM9DT5S41, Edelstahl-Schüssel 5,5 L, integrierter Timer, ohne Waage, diverses Zubehör, Planetenrührwerk, Profi-Knethaken, Schlag-, Silikonbesen Edelstahl, 1500 W, silber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s