Der Rasierhobel ist einfach Kult

Wie bei allen Themen, legt AW auch bei dem Thema der täglichen Rasur viel Wert auf Qualität, Traditionen und Unkompliziertheit. Für den einen mag ein klassischer Rasierhobel Luxus sein, nicht jedoch für uns. Es ist ein einfaches Handwerkszeug und man spart nebenbei noch einmal ordentlich Geld. Luxus? Na klar, für das Feeling und der Haut, jedoch nicht für die Geldbörse.


Der Vergleich:

Systemrasierer: Angenommen: Tägliche Nassrasur und eine Klinge hält eine Woche. Einen, oder zwei Tag(e) in der Woche pausieren, damit sich die Haut entspannen kann. Bei den „Systemrasierern“ von Wilkinson & Co. kosten eine Klinge ca. EUR 2,00 – EUR 4,00, die von ALDI kosten EUR 1,30. Das bedeutet, dass hier jährliche Kosten i.H.v. ca. EUR 100,00 – 200,00 anfallen.


Rasierhobel: Eine Rasierklinge kostet EUR 0,10 und kann >= zwei Mal benutzt werden, selbst bei starkem Bartwuchs. Pro Jahr werden also 156 Klingen benötig. (6 Tage * 52 Wochen *0,5). das macht unter dem Strich weniger als EUR 16,00. Was für ein Luxus :).

Wer nun bock hat, zukünftig Geld zu sparen und ein klein wenig Traditionen ins einen Alltag fließen zu lassen, hier die entsprechenden Links.


Werbung / Affiliate-Link:


MÜHLE traditioneller Sicherheitsrasierer – Rasierhobel mit geschlossenem Kamm – Griff aus verchromtem Metall
Astra Rasierklingen 100er Pack
MÜHLE (KSR) Klingenschutz für klassische Rasierhobel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s