Burger @VikAlex®

Wie lange ist es her, dass man sich in einer gewünschten Konstellation zusammensetzt und eine schöne Zeit hat?

Das leckere Essen, direkt frisch vom Grill war da auf einmal gar nicht mehr das Highlight. ;).

Heute war definitiv ein schöner Museumstag.



  • Das Fertigprodukt
    o hat ca. 133% mehr Zucker.
    o kostet ca. 0,9-mal mehr wie das selbstgemachte Produkt.
  • Das Fertigprodukt zeigt eine Portion mit dem Gewicht von 140g. Davon wird man nicht satt und benötigt mind. zwei Burger. Bei uns wiegt ein Burger > 270g => Davon wird man satt. Allein in Burger Bun hat bei uns schon ein Gewicht von ca. 100g.
  • Unser „Burger“ ist der klassische Cheeseburger. Dadurch, dass wir das Original Grillen / zubereiten nennen wir es nur Burger.
  • Burger werden am besten auf einem Grill gegart. In einer Pfanne schmecken sie bei weitem nicht so gut wie vom Grill. Ein Gasgrill liefert hier auch die besseren Grillergebnisse und ist noch deutlich gesünder. Bei einem Grill ist es wichtig auf die Qualität zu achten. Ein billiger Gasgrill kann bspw. die Wärme nicht gleichmäßig halten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s