Filterkaffee, handgebrüht @VikAlex®

Kaffee ist eine Wissenschaft, denken viele. Aber was ist das Geheimnis eines guten Kaffees?

  1. Ist es besser mit einer überteuerten Maschine seinen Kaffee mit viel Druck zu pressen und aufzubereiten und dabei viel Lärm zu machen und anschließend die Maschine zu reinigen?
  2. Oder ist es nicht viel besser, ganz in Ruhe seinen Kaffee mit 100°C Wasser per Hand aufzubrühen und so ganz nebenbei die echten Aromen der Kaffeebohnen genießen zu dürfen, ganz ohne Verfälschung?

Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass der (handgebrühte) Filterkaffee für mich mehr Authentizität und Ehrlichkeit darstellt und ich diesen schon immer bevorzugt habe.


Wie seht Ihr das? Welche Art der Kaffeezubereitung mögt Ihr, oder mögt Ihr gar keinen Kaffee und trinkt daher Alternativen, wie Tee?

Was kostet eigentlich eine Kapsel? EUR 0,50??? Keine Ahnung, meine Tasse handgebrüht kostet EUR 0,05!


2 Gedanken zu „Filterkaffee, handgebrüht @VikAlex®

  1. Ich nehme an Hand aufgebrühter Kaffee ist gesünder. Das Wasser in der Kaffeemaschine wird selten 100 Grad heiß. Außerdem ist der Kaffeegeruch wer ihn liebt wie ich aufgebrüht intensiver. Die Lebenszeit der Kaffeemaschine ist im Gegensatz zum Handfilter kürzer und die Reinigung nicht optimal.

    Gefällt 1 Person

  2. Ja, der Filterkaffee ist deutlich gesünder wie andere Kaffeearten. Neben dem Aspekt des Aufkochens auf 100°C was nicht jede Maschine schafft, der ökologische Aspekt (kein Plastik!) und vor allem die Platz der in der Küche anderwärtig genutzt werden kann, gibt es noch den Aspekt der Giftstoffe die allgemeingültig bei Filterkaffee ist. Der Papierfilter filtert die „Giftstoffe“ Cafestol und Kahweol raus. Andere Kaffeebrüharten filtern diese nicht heraus.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s