Die Suppe lügt… und nicht nur die Suppe

2020 haben wir einige recht inspirierende Bücher von Dr. Watson, bzw. Hans-Ulrich Grimm gelesen und sind davon überzeugt seitdem den Durchblick bei dem Thema Ernährung zu haben.
Unsere Ernährung hat sich komplett verändert. Wir achten seitdem auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Unter dem Strich haben wir unsere Ernährungsausgaben reduziert, haben an Körpergewicht verloren und leben glücklicher.


Werbung / Affiliate-Link:



Die Suppe lügt: Die schöne neue Welt des Essens
Chemie im Essen: Lebensmittel-Zusatzstoffe. Wie sie wirken, warum sie schaden
Dumm gegessen!: Wie uns die Nahrungsindustrie um den Verstand bringt


Es sind zwar Frühkartoffeln, aber immerhin nicht aus Ägypten

Nachdem unser Kartoffelbauer keine eigenen Kartoffeln mehr hatte und tagelang keine verkaufen konnte, hat es heute Vormittag Frühkartoffeln von einem anderen Landwirt besorgt um diese zu verkaufen. Sie sind etwas teurer und leider nicht unsere geliebte Sorte „Laura“, dafür kommen sie aber aus unserer niedersächsischen Region und eben nicht aus Ägypten.


Was Kinder monetär kosten

Kinder sind das höchste Gut welches wir haben können. Wenn uns ein Kind genommen wird, ist es das schlimmste was uns als Menschen, bzw. als Eltern passieren kann.

Das Glück, welches unsere Kinder uns geben ist definitiv nicht aus monetärer Art und Weise gleichzusetzen => und dennoch, wenn man eine anständige Buchhaltung führt, lässt sich der monetäre Charakter messen.

Dieses Projekt haben wir gestartet!

„Über Geld spricht man nicht!“ – Wer hats ich nur so ein Blödsinn ausgedacht. Geld, da sind doch nur Zahlen…, Zahlen von einem Tauschmittel.

Es heißt in den Medien immer „Ein Kind kostet soviel wie ein EFH“. Doch ist das wirklich so?

Weiterlesen

Gewächshaus (GWH), oder geht es auch ohne?

Nachdem das Hochbeet so gut angelaufen ist, fragen wir uns wie wir unseren Ertrag maximieren können.

Bei der Recherche sind wir auf Gewächshäuser (GWH) gestoßen und tendieren stark zu dem niedersächsischen Hersteller „Hocklatherm“. Dieser produziert tatsächlich in Apen und verfügt über u.M.n. gute Produkte. Die Hersteller wie Beckmann, Krieger, o.ä. entsprachen nicht unseren Vorstellungen.

Hier stehen uns diverse Modelle zur Auswahl:

Weiterlesen